Die Plastiken von Hans-Peter Lübke

    Seit fast 10 Jahren bildet die plastische Gestaltung einen großen Schwerpunkt in meiner künstlerischen Arbeit. Radierung und Malerei verhalfen mir dazu. Die plastischen Objekte sind für den Innenraum bestimmt. Die abgebildeteten Objekte orientieren sich an der eigenen Körpergröße. Das Material besteht aus Wellpappe, Büttenpapier, Holzleim und Bitumen, das auch in der Radierung als Abdecklack Verwendung findet.

     

                 Werkschau       Skizzen   Home